BOS

WIR ALARMIEREN MENSCHEN.

IM BEREICH BOS

Seit 2001 Ihr Marktführer für die beste Alarmierung

Mit SMG-Zertifizierung und Gütesiegel „Software Made in Germany“

EFFEKTIVE ALARMIERUNG UND
KOORDINIERUNG MIT GroupAlarm®

VERTRAUEN SIE MIT GROUPALARM AUF ERPROBTES KNOW-HOW!

Not- und Krisenfälle sind Ihr Tagesgeschäft und Sie wissen, dass es hierbei meist nur auf Sekunden ankommt, die über den Erfolg eines Rettungseinsatzes entscheiden.
Hand aufs Herz: Wie gut ist die Erreichbarkeit Ihrer Einsatzkräfte?

STELLEN SIE SICH DIESE FRAGEN:

  • Ist Ihre Netzabdeckung vollständig und erreichen Sie Ihre Einsatzkräfte auch dann, wenn diese sich außerhalb der Netzreichweite befinden?
  • Erhalten Sie direktes Feedback von Ihren Einsatzkräften und können Sie bei Ausfall des Einsatzleitsystems noch alarmieren?
  • Haben Sie ein Rückfallsystem, falls der primäre Alarmierungsweg ausfällt und erreichen Sie Ihre Einsatzkräfte auf verschiedenen Alarmmitteln?
  • Sehen Sie Optimierungsbedarf im Erreichungsgrad, besonders bei der Verkürzung der Hilfsfrist und Einhaltung der Funktionsstärke?

» Je vielfältiger die hinterlegten Einsatzstichworte und Alarmstufen Ihrer Alarm-und Ausrückeordnung (AAO) sind, desto schwieriger ist eine optimale Reaktion. «

MÖGLICHE RISIKEN FÜR IHREN RETTUNGSEINSATZ BEI LÜCKEN IN DER ERREICHBARKEIT:

  • Rufschaden
  • Rechtliche Konsequenzen
  • Materielle Verluste
  • Gefährdung von Menschenleben

» Je größer die Lücken bei der Erreichbarkeit sind, desto beträchtlichere Schäden können passieren. «

 

4 GUTE GRÜNDE FÜR DEN EINSATZ VON GroupAlarm:

  • Sie erhöhen die Sicherheit Ihres Einsatzes – vom Disponenten bis zum Entscheider.
  • Sie alarmieren und koordinieren Ihre Einsatzkräfte schnell, zielgerichtet und sicher.
  • Sie reduzieren Vermögensschäden und rechtliche Konsequenzen.
  • Sie können im Ernstfall Menschenleben retten.

» Entscheiden Sie sich für eine erfolgreiche Notfallalarmierung per Knopfdruck mit GroupAlarm. «

 

MIT GroupAlarm ERHÖHEN SIE DIE SICHERHEIT IHRES EINSATZES.

SO FUNKTIONIERT GROUPALARM IM BEREICH BOS

AUSLÖSUNG

MANUELL
• Weboberfläche
• SMS
• Anruf

AUTOMATISCH
• SMS
• Anruf
• Schnittstelle

NACHALARMIERUNG
Automatisch in Abhängigkeit
von Rückmeldungen

Lösen Sie den Alarm manuell aus oder konfigurieren Sie automatische Sensoren. Bei nicht erfolgreicher Quittierung alarmiert GroupAlarm automatisch weitere Kräfte.

ALARM

GroupAlarm VERARBEITET
• Tages- und zeitabhängige Dienstpläne
• Rotationsgruppen
• Ressourcenabhängig

GroupAlarm alarmiert nach den Regeln des Szenarios die zum Alarmzeitpunkt angesprochenen Kräfte auf den passenden Alarmmitteln und verarbeitet die Rückmeldungen.

EMPFANG

ALARMMITTEL
• SMS
• Anruf
• Alarmfax
• Pagermitteilung
• Mail
• App
• Stellvertreter
• Telefonkonferenz

Der Alarm erreicht die Kräfte auf den jeweiligen Alarmmitteln gleichzeitig oder nacheinander. Die Rückmeldung erfolgt per SMS, Quittierung auf dem Pager, Mail oder Tastendruck bei Anruf.

DOKUMENTATION

PROTOKOLL/REPORT
• Disponenten
• Management
• Verantwortliche
• Behörden

Nach Abschluss des Alarms erhalten Sie sowie weitere Verantwortliche übersichtliche Protokolle und Reports über den Alarmverlauf als PDF/Fax.

MIT GroupAlarm BENACHRICHTIGEN SIE IHRE EINSATZKRÄFTE SCHNELL, ZIELGERICHTET UND SICHER.

MAXIMIEREN SIE IHRE ERREICHBARKEIT MIT DEM ERIC® (M2M) PAGER

Mit dem integrierten UNITRONIC Alarmierungspager ERIC erhöhen Sie Ihre Erreichbarkeit, da der Pager alle verfügbaren Mobilfunknetze nutzt.

WARUM DER EINSATZ EINES FUNKPAGERS IHNEN NÜTZT

  • BOS-Netze haben bei einem Ausfall keine Redundanz.
  • BOS-Netze sind insbesondere in Kellern, U-Bahnen und abgeschirmten Bereichen nicht immer erreichbar.

SO EINFACH IST DIE LÖSUNG!

  • Die Alarmierung über den Emergency-Rescue-Immediately-Call-Pager (ERIC) von UNITRONIC setzt genau da an, wo BOS-Netze nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
  • Ein großer Vorteil: Ist der Melder nicht erreichbar, sieht das der Disponent. Zeitgleich versucht das System, den Teilnehmer auf anderen Kanälen zu erreichen.

WEITERE FEATURES

Optimale Erreichbarkeit

Die Erreichbarkeit mit dem Alarmierungspager ERIC ist auch in unterirdischen Bereichen und Gebäuden möglich.

Robustes IP54 Gehäuse

Der Alarmierungspager ist ein sehr robustes, handliches Empfangsgerät, das leicht zu bedienen ist und sich in einem Temperaturbereich von -20 °C bis + 60 °C einsetzen lässt.

Gesicherte IP-Verbindungen

Die verschlüsselte Kommunikation über gesicherte IP-Verbindungen mit geschlossenem Benutzerkreis bietet ein Höchstmaß an Sicherheit.

Sofortige Betriebsbereitschaft

Durch vollständige Remote-Konfiguration und Updates sind keine Einstellungen am Gerät notwendig.

Günstige Anschaffung

Im Vergleich zu eigenen Funknetzen, die in der Anschaffung, der Wartung und im Unterhalt kostspielig sind, haben Sie mit ERIC keine zusätzlichen Investitionskosten.

Erreichbarkeit jederzeit einsehbar

Der Pager hält eine Standleitung zur Zentrale und übermittelt ständig seinen Status. Somit hat der Disponent jederzeit einen Überblick über die Erreichbarkeit des Melders (2-Wege-Paging).

IHRE VORTEILE MIT ERIC

Alarmierung in wenigen Sekunden

Die Alarmierungszeit ist kürzer als bei den meisten anderen Systemen und erfolgt in der Regel schon innerhalb weniger Sekunden, da die Pager permanent mit der Zentrale verbunden sind.

Alarmierung überall

Die Alarmierung erfolgt auch dann, wenn sich die Einsatzkräfte außerhalb der Reichweite des eigenen Alarmierungsnetzes befinden.

Kombination mit anderen Alarmmitteln

Die Pager werden als Alarmmittel in GroupAlarm pro auf Teilnehmerbasis eingebunden und können ideal mit allen anderen Alarmierungsmitteln kombiniert werden.

Verfügbarkeit größer als 99 %

Durch die DUAL-SIM-Lösung mit Roaming im In- und Ausland bietet der Pager maximale Erreichbarkeit.

Nutzung aller Mobilfunknetze

Die Verwendung zweier Daten-SIM-Karten verschiedener Anbieter ermöglichen ein Roaming aller verfügbaren Mobilfunknetze im In- und Ausland und sorgen somit für Redundanz.

Sichere Alarmzustellung

Die Kommunikation erfolgt durch ein patentiertes Verfahren und sorgt auch bei kurzzeitigem Verbindungsabbruch für eine sichere Zustellung des Alarms.

NOCH FLEXIBLER MIT DER GROUPALARM APP

Verlassen Sie sich darauf, jederzeit und überall alarmiert zu werden.

googleplay apple

 

WARUM SIE DIE KOSTENLOSE APP NUTZEN SOLLTEN

  • Insbesondere Einsatzkräfte von Rettungsdiensten, Feuerwehren, Technischem Hilfswerk, der Polizei und anderen BOS müssen sich darauf verlassen können, jederzeit überall alarmiert werden zu können.
  • Je größer die Auswahl an Alarmierungskanälen desto höher das Maß an Flexibilität.
  • Die App ist sehr leicht zu bedienen. Den Empfang der Nachricht und seine Einsatzbereitschaft bestätigt der Nutzer z. B. über einen „Ja“ oder „Nein“ Button.

SO EINFACH FUNKTIONIERT DIE GROUPALARM APP

  • Nach einmaliger Registrierung erhält die App im Alarmfall eine Benachrichtigung, verbindet sich mit unserem Server und signalisiert den Alarm wie eingestellt.
  • Bei einer Nachricht wird einfach per Tastendruck geantwortet, entweder direkt vom Alarmbildschirm oder aus der Nachricht per 3D-touch (nur iOS).
  • Wenn entsprechende Rechte vergeben sind, kann über die App auch ein Alarm ausgelöst werden und es kann das Feedback der Teilnehmer eingesehen werden.

IHRE APP-VORTEILE

Alarme bequem mobil auslösen

Ob Android- oder iOS- Smartphone, mit der GroupAlarm App können Sie Alarme jederzeit und überall per Smartphone oder Tablet-PC auslösen.

Feedback der Teilnehmer einsehen

Abhängig davon, wem der Admin diese Rechte zuteilt, können Teilnehmer das Feedback anderer Teilnehmer einsehen.

Mehr Sicherheit durch Verschlüsselung

Alle Nachrichten werden selbstverständlich über einen sicheren Transportweg gesendet. Die verwendete Kommunikation zur Push-Benachrichtigung über Google und iOS enthält keine Daten wie Namen, Telefonnummern oder Alarmtexte.

Ordnung dank Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten werden chronologisch in der App gespeichert und mit entsprechendem Hinweis über eine gesendete Antwort versehen. Einzelne Nachrichten können gelöscht werden.

Empfangsgarantie

Bei Störung des Datennetzes sendet der Server ca. 15 Sekunden nach dem Alarm automatisch eine Fallback-SMS, auf welche die App entsprechend reagiert.

Diese zwei Wege der Alarmierung sorgen dafür, dass der Alarm garantiert ankommt und gehört wird – eine Absicherung, die bislang nur GroupAlarm anbietet.

Damit haben Sie einen zeitlichen Vorsprung, mit dem Sie im Ernstfall Leben retten können.

GroupAlarm ACADEMY

SCHULUNGEN UND WORKSHOPS FÜR ANWENDER, ADMINISTRATOREN, MITARBEITER, EINSATZKRÄFTE

SIE VERWENDEN GroupAlarm BEREITS ODER MÖCHTEN DIE
ALARMIERUNGSSOFTWARE IMPLEMENTIEREN?

Lassen Sie sich in kürzester Zeit optimal auf die Nutzung für den täglichen Gebrauch und bei Notfällen vorbereiten.

Wenn Sie GroupAlarm pro nutzen, erhalten Sie zu Ihrem persönlichen Angebot eine umfassende Schulung. Natürlich können Sie bei Bedarf jederzeit weitere Schulungseinheiten zusätzlich buchen.

WIE SIE IN NUR WENIGEN STUNDEN ALLE FUNKTIONEN VON GroupAlarm NUTZEN KÖNNEN

Als Neukunde sind Sie direkt nach der Schulung in der Lage, GroupAlarm selbstständig zu bedienen. Auch wenn Sie bereits unser Kunde sind, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Wissen zu vertiefen, aufzufrischen und Neues kennenzulernen.

DAS KÖNNEN SIE ERWARTEN

  • Lassen Sie sich gründlich auf Notfälle vorbereiten – das gibt Ihnen Sicherheit, wenn es darauf ankommt.
  • Erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen, wie Sie GroupAlarm optimal nutzen.
  • Lassen Sie neue Mitarbeiter schulen.
  • Lernen Sie bei Produkt-Updates neue Funktionen im Detail kennen.
  • Erlangen Sie Routine anhand von begleiteten Probealarmen.
  • Lernen Sie, wie Sie zusätzliche Anwendungen integrieren.
  • Verwenden Sie GroupAlarm direkt nach der Schulung eigenständig.

MIT GROUPALARM KÖNNEN SIE IM ERNSTFALL MENSCHENLEBEN RETTEN.

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

“Wir nutzen Groupalarm als zuverlässigen Partner bei unserer Arbeit im Katastrophenschutz. Ob Personalabfrage bei geplanten Einsätzen, oder die rasche Alarmierung bei Notfalleinsätzen, wir können uns immer auf das System verlassen! Dass wir eine Alarmierung bei Groupalarm auch ohne einen PC auslösen können, verschafft uns häufig einen Zeitvorteil, der unserem Einsatzerfolg zu Gute kommt.“

Christian OrthLeiter Notfallvorsorge, Malteser Hilfsdienst Simmern e.V.

“Wir verwenden Groupalarm seit einem Jahr. Es funktioniert zuverlässig und schnell. Durch die Möglichkeiten mit den Apps erhöhen wir die Erreichbarkeit der Einsatzkräfte. Gerade bei schlechten Alarmierungswegen, ist Groupalarm eine super Ergänzung.”

Mario BauerStellv. Wehrführer, Feuerwehr Hünfelden

”Neben der ‘Standardalarmierung’ mittels Funkmeldeempfänger und Sirene nutzt unsere Feuerwehr seit kurzem auch die SMS-Alarmierung mit GroupAlarm. Gerade bei der modernen Wohnbebauung mit schallisolierten Fenstern wurde es immer schwieriger, alle Aktiven mittels Sirene zu erreichen. Auch konnten nicht alle Feuerwehrangehörige ihren Funkmeldeempfänger am Arbeitsplatz mitführen. Jetzt werden alle zusätzlich per SMS über den Einsatz informiert. Bis zum heutigen Tag waren alle Rückmeldungen durchaus positiv.”

Thomas Schenk-HubertyWehrleiter, Feuerwehr Verbandsgemeinde Wirges/Westerwald

“Für unsere Alarmierungen ist GroupAlarm unverzichtbar. Schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte kann so sichergestellt werden.”

Wilhelm WalterLeiter Einsatzstab, DRK GLA
 

WELCHE GROUPALARM-VERSION FÜR SIE GEEIGNET IST, HÄNGT DAVON AB, WELCHEN BEDARF SIE HABEN.

SEKUNDÄRALAMIERUNG MIT GroupAlarm standard

Einfache AAO brauchen einfache Lösungen

Entscheiden Sie sich für GroupAlarm standard, wenn Sie:

  • einfache Szenarien abbilden möchten.
  • den Schwerpunkt auf reine Notfall-Alarmierung setzen.
  • Personengruppen zeitunabhängig auf nur einem Alarmmittel erreichen möchten (z. B. Ortsfeuerwehren, Bergungsgruppen, Fachgruppen).

Hauptfunktionen:

  • Anlegen mehrerer Listen/Gruppen
  • Ein Alarmmittel pro Person
  • Alarmauslösung an Listen/Gruppen
  • Online Feedback der Einsatzkräfte

  • GroupAlarm® standard
    Wenignutzer
  • monatlich
  • 0,-
  • 29,99 € Einrichtung
  • 0,90 € Auslösegebühr
  • 10 Listen/Gruppen
  • für bis zu 50 Teilnehmer
    1 Einheit / Standort
  • 0,12 € je SMS/Alarm-App (DE)
  • 0,07 € je Info-SMS/Info-App (DE)
  • 0,15 € je Anrufminute Festnetz (DE)
  • 0,32 € je Anrufminute Mobil (DE)
  • 0,20 € je Faxminute (DE)
  • nur für Non-Profit-Organisationen
  • GroupAlarm® standard
    Durchschnittsnutzer
  • monatlich
  • 9,49
  • 29,99 € Einrichtung
  • keine Auslösegebühr
  • 25 Listen/Gruppen
  • für bis zu 150 Teilnehmer
    1 Einheit / Standort
  • 0,10 € je SMS/Alarm-App (DE)
  • 0,06 € je Info-SMS/Info-App (DE)
  • 0,10 € je Anrufminute Festnetz (DE)
  • 0,27 € je Anrufminute Mobil (DE)
  • 0,15 € je Faxminute (DE)
  • nur für Non-Profit-Organisationen
  • GroupAlarm® standard
    Vielnutzer
  • monatlich
  • 26,49
  • 29,99 € Einrichtung
  • keine Auslösegebühr
  • 50 Listen/Gruppen
  • für bis zu 300 Teilnehmer
    1 Einheit / Standort
  • 0,08 € je SMS/Alarm-App (DE)
  • 0,05 € je Info-SMS/Info-App (DE)
  • 0,07 € je Anrufminute Festnetz (DE)
  • 0,24 € je Anrufminute Mobil (DE)
  • 0,12 € je Faxminute (DE)
  • auch für gewerbliche Nutzung

Alle Preise verstehen sich inkl. der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer von 19 %. Der Vertrag GroupAlarm® standard läuft jeweils 12 Monate mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist zum jeweiligen Laufzeitende. Unter „Non-Profit-Organisationen“ verstehen wir alle Hilfsorganisationen, Katastrophenschutz, gemeinnützige Vereine etc. Gewerbetreibende, Industriekunden, Krankenhäuser und ähnliche Institutionen sowie Rettungsdienste mit gewerblichem Hintergrund können die Tarife Wenignutzer/Standardnutzer nicht verwenden. Die Tarife beziehen sich jeweils auf eine Einheit/einen Standort. Für Organisationen mit mehreren Standorten kontaktieren Sie uns bitte für einen individuellen Rahmenvertrag.

  • GroupAlarm® standard
    Wenignutzer
  • monatlich
  • 0,-
  • 25,20 € Einrichtung
  • 0,76 € Auslösegebühr
  • 10 Listen/Gruppen
  • für bis zu 50 Teilnehmer
    1 Einheit / Standort
  • 0,10 € je SMS/Alarm-App (DE)
  • 0,06 € je Info-SMS/Info-App (DE)
  • 0,13 € je Anrufminute Festnetz (DE)
  • 0,27 € je Anrufminute Mobil (DE)
  • 0,17 € je Faxminute (DE)
  • nur für Non-Profit-Organisationen
  • GroupAlarm® standard
    Durchschnittsnutzer
  • monatlich
  • 7,97
  • 25,20 € Einrichtung
  • keine Auslösegebühr
  • 25 Listen/Gruppen
  • für bis zu 150 Teilnehmer
    1 Einheit / Standort
  • 0,08 € je SMS/Alarm-App (DE)
  • 0,05 € je Info-SMS/Info-App (DE)
  • 0,08 € je Anrufminute Festnetz (DE)
  • 0,23 € je Anrufminute Mobil (DE)
  • 0,13 € je Faxminute (DE)
  • nur für Non-Profit-Organisationen
  • GroupAlarm® standard
    Vielnutzer
  • monatlich
  • 22,26
  • 25,20 € Einrichtung
  • keine Auslösegebühr
  • 50 Listen/Gruppen
  • für bis zu 300 Teilnehmer
    1 Einheit / Standort
  • 0,07 € je SMS/Alarm-App (DE)
  • 0,04 € je Info-SMS/Info-App (DE)
  • 0,06 € je Anrufminute Festnetz (DE)
  • 0,20 € je Anrufminute Mobil (DE)
  • 0,10 € je Faxminute (DE)
  • auch für gewerbliche Nutzung

Alle Preise verstehen sich exkl. der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer von 19 %. Der Vertrag GroupAlarm® standard läuft jeweils 12 Monate mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist zum jeweiligen Laufzeitende. Unter „Non-Profit-Organisationen“ verstehen wir alle Hilfsorganisationen, Katastrophenschutz, gemeinnützige Vereine etc. Gewerbetreibende, Industriekunden, Krankenhäuser und ähnliche Institutionen sowie Rettungsdienste mit gewerblichem Hintergrund können die Tarife Wenignutzer/Standardnutzer nicht verwenden. Die Tarife beziehen sich jeweils auf eine Einheit/einen Standort. Für Organisationen mit mehreren Standorten kontaktieren Sie uns bitte für einen individuellen Rahmenvertrag.

PRIMÄRALAMIERUNG MIT GroupAlarm pro

Umfangreiche AAOs erfordern universelle Alarmierungslösungen

GroupAlarm pro ist für Sie sinnvoll, wenn Sie:

  • komplizierte Alarmszenarien Ihrer Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) mit vielen unterschiedlichen Beteiligten abbilden möchten.
  • z. B. vordefinierte Notfallpläne beanspruchen.
  • übersichtliche Rückmeldungen der alarmierten Personen brauchen.
  • Protokolle zur Wahrung der möglichen Dokumentationspflicht benötigen.

Hauptfunktionen:

  • Alarmauslösung mittels Gruppen, Vorlagen, Drehbüchern
  • Beliebig viele Alarmmittel pro Person (seriell/parallel)
  • Abbildung der eigenen Behördenstruktur, Organigramm
  • Online Rückmeldungen und PDF-Protokolleontakt

  • GroupAlarm pro
  • ab 0,80
  • pro Teilnehmer
  • individuelle Einrichtung
  • keine Auslösegebühr

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Telefon: 0241 56528880
E-Mail: vertrieb@cubos-internet.de

<center>Dirk Bülles</center>

Dirk Bülles

Key-Account-Manager
<center>Sabrina Dallmann</center>

Sabrina Dallmann

Vertriebsassistentin
<center>Hanno Heeskens</center>

Hanno Heeskens

Geschäftsführer

SIE MÖCHTEN SICH GERNE
VORAB INFORMIEREN?

LESEN SIE JETZT UNSERE
BROSCHÜRE!